Hallo ihr Lieben!

Ich mag einfache Gerichte, die großartig schmecken, und in genau diese Kategorie fallen die köstlichen Panini mit knackigen Tomaten, aromatischem Büffelmozzarella und frischem Basilikum. Außerdem erinnert mich das auch noch an meinen letzten, total entspannten Urlaub in Italien und daran ist nun wirklich nichts falsch…

Für 1 Sandwich benötigt ihr:

  • 1 große Scheibe Weißbrot
  • 1 Fleischtomate
  • 1 Büffelmozzarella
  • 1 paar Blätter frischen Basilikum
  • Olivenöl zum Braten

Zubereitung:

Zunächst die Tomate und den Basilikum waschen und den Büffelmozzarella abtropfen lassen. Dann die Scheibe Weißbrot mittig durchschneiden, die Tomate und den Büffelmozzarella in Scheiben schneiden und eine Hälfte des Weißbrotes damit belegen. Jetzt könnt ihr den frischen Basilikum darauf verteilen- das gibt eine hübsche italienische Trikolore- und dann das Panini mit der zweiten Hälfte des Weißbrotes schließen. Nun erhitzt ihr etwas Olivenöl in einer Pfanne und gebt euer Panini hinein. Ich benutze einen Topfdeckel um das Ganze etwas zusammen zu drücken. Das sieht dann so aus:

Wenn das Brot eine schöne Farbe bekommen hat, wird es gewendet und wieder mit dem Topfdeckel zusammengedrückt. Macht die Pfanne nicht zu heiß, sonst ist euer Panini außen schwarz und innen noch kalt. Ich empfehle mittlere Hitze, aber jeder Herd ist anders, also einfach ausprobieren. Wenn ihr einen Kontaktgrill habt, könnt ihr den nehmen, das gibt dann auch noch tolle Grillstreifen!

 

Viel Spaß beim Ausprobieren!

Eure Steffi

Please follow and like us:

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.