Hallo ihr Lieben!

Heute habe ich mal ein besonderes Brotrezept für euch- ein würziges Bierbrot. Seinen tollen Geschmack kriegt es von einer kleinen Flasche Guiness und frisch gemahlenen Gewürzen. Es hat eine relativ feste Krume und eine tolle Kruste und eignet sich somit perfekt für eine leckere Brotzeit.

Für einen Laib Brot benötigt ihr:

  • 550g Dinkelvollkornmehl
  • 200g Dinkelmehl 1050
  • 20g Salz
  • 1 TL grüner Fenchel
  • 1/2 TL Kümmel
  • 330ml Guiness
  • 20ml Wasser
  • 2 EL Ahornsirup
  • 1 EL Gerstenmalz
  • 21g Frischhefe

Zubereitung:

Als Erstes gebt ihr das Guiness und das Wasser in einen kleinen Topf und erwärmt es, bis es lauwarm ist. Dann löst ihr den Ahornsirup, das Gerstenmalz und die Hefe darin auf und stellt es beiseite. Jetzt zerkleinert ihr den Fenchel und den Kümmel in einem Mörser und vermischt das entstandene Pulver mit den beiden Mehlen und dem Salz. Anschließend gebt ihr alles in die Küchenmaschine und verarbeitet es zu einem geschmeidigen Teig. Diesen lasst ihr nun abgedeckt für circa eine Stunde ruhen.

Nach der Gehzeit heizt ihr den Backofen und eine Schüssel zum Bedampfen auf 220°C Hydrobacken (Ober-/Unterhitze) vor und knetet den Teig nochmal durch. Dann formt ihr ihn zu einem runden oder länglichen Brotlaib und lasst ihn nochmals für 30 Minuten gehen. Anschließend backt ihr das Brot für zehn Minuten mit reichlich Dampf. Jetzt reduziert ihr die Temperatur auf 200°C, lasst den Dampf ab und backt das Brot weitere 20 Minuten, bis es eine schöne Färbung hat. Danach nehmt ihr es aus dem Ofen und lasst es auf einem Gitter vollständig auskühlen.

Natürlich könnt ihr auch jedes andere dunkle Bier für dieses Rezept verwenden. Ich hatte nur zufällig noch eine Flasche Guiness übrig, die weg musste 😉 Auch die Gewürze lassen sich beliebig variieren. Experimentiert einfach mal ein bisschen rum und schreibt mir eure Variante auch gerne in die Kommentare!

 

Viel Spaß beim Ausprobieren!

Eure Steffi

Please follow and like us:

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.